KLUSA 8 – Projektlandschaften in neuer Optik

Dr. Mey Mark Meyer ist Autor der Marktstudie “Project Management Software Systems”, die in Kooperation mit der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement und dem BARC Business Application Research Center erscheint und hat sich für das ProjektMagazin die neue Version KLUSA 8 genauer angeschaut. Die modular aufgebaute PM-Software KLUSA ist auf Portfolio-Planung und Multiprojekt-Steuerung spezialisiert, bietet[…]

KLUSA-Präsentation auf der CeBIT 2016

Wer auf der Suche nach einem webbasierten, ausgereiften und anpassungsfähigen Multi-Projektmanagementtool ist, konnte sich auf der diesjährigen CeBIT in Hannover KLUSA 8 genauer anschauen. Béla Bihari von Gnome Design und IT Solutions, enger Partner der OPUS GmbH, präsentierte die aktuelle, anwenderfreundliche Version 8 der Software KLUSA. Optimierte Komfortfunktionen, wie übersichtliches Navigieren und vereinfachte Projektpflege, erleichtern[…]

KLUSA Software-as-a-Service

KLUSA SaaS Infrastruktur aufgerüstet

Software-as-a-Service (SaaS) ist als Begriff etwas aus der Mode gekommen. Um en vogue zu sein, muss man jetzt von Cloud Computing sprechen. (Wir haben überlegt, ob wir das neue Produkt dann „KLUSA in the cloud“ = KLOUD nennen sollten.) Wir bleiben aber bei KLUSA SaaS – schließlich betreiben wir die komplette KLUSA Infrastruktur selbst. Das heißt, keine Daten oder Applikationen werden bei Microsoft Azure, Amazon S3, iCloud oder ähnlichem gespeichert oder verarbeitet.

Das SaaS – Rechenzentrum wurde über die letzten Monate mit modularer Server-Technologie aufgerüstet. Performance die sich lohnt!

[…]

Share this entry on