Wie funktioniert Scrum?

Scrum ist ein Vorgehensmodell des Projekt- und Produktmanagements, insbesondere zur agilen Softwareentwicklung. Es wurde ursprünglich in der Softwaretechnik entwickelt, ist aber davon unabhängig. Scrum wird inzwischen in vielen anderen Bereichen eingesetzt. Wikipedia

TeamworkScrum gilt als Methode des agilen Projektmanagements und soll mit dem Ziel starre Projektpläne zu ersetzen eingesetzt werden. Dabei ist regelmäßige Kommunikation mit dem Projektteam außerordentlich wichtig. Es werden im Folgenden Fragen hierbei erklärt wie lauten die Spielregeln bei Scrum? Und wie macht man ein Scrum Projekt?

Am häufigsten wir Scrum in der Softwareentwicklung genutzt. doch das Prinzip als solches ist in den unterschiedlichsten Arten von Teamwork verankert. Das ist ist mitunter auch der Grund für die Beliebtheit von Scrum im Team. Scrum ist daher nicht wirklich eine Methode sondern eine Art Projektmanagement-Framework beschrieben. Dazu gehören ebenso Meetings, Tools und Rollen, die wiederum das Strukturieren und Managen der Teamarbeit unterstützen sollen.

Was genau ist Scrum?

RugbyWie schon erwähnt ist Scrum eine Methode des agilen Projektmanagements. Der Begriff stammt aus dem Spiel Rugby, wo sich alle Spieler zu einem Art Haufen um den Ball versammeln. Übertragen und im Sinne des agilen Projektmanagements bedeutet, das dass sich alle Projektmitarbeiter regelmäßig im Team treffen um sich jeden Tag über zu erledigende Aufgaben und den Projektverlauf auszutauschen. Hinzu kommen natürlich noch weitere Regeln und Methoden, die das Team dabei unterstützen sollen um die angestrebten Projektziele zu erreichen. Hierbei sollen so starre und schwerfällige Projektpläne aufgeweicht und agiler gemacht werden.

Mit Scrum ist man agil

In einem Scrum Projekt gelten zunächst wenige aber dafür einfach Regeln. Diese konzentrieren sich ausschließlich darauf um das Projektteam zu unterstützen. Die Organisation des Projektteams bleib diesem im Scrum selbst vorbehalten. Das Projektteam ist dabei angehalten selbstständig, selbstverantwortlich und kompetent zu arbeiten. Die wird ebenfalls gefördert wenn unterschiedliche Kompetenzen zusammenkommen und deshalb interdisziplinär, d.h. unterschiedlichster Charaktere oder wo möglich Kulturen zusammengesetzt ist.

Aufgaben und Rollen in Scrum Projekten

Bei Scrum gibt es 3 wesentliche Rollen

      1. Scrum Master
      2. Product Owner
      3. Projekt- oder Entwicklungsteam

 

Hier Newsletter abonnieren!

Unsere Projektmanagement Software KLUSA steht für:

      • mehr  
      • planbares 
      • zuverlässiges
      • profitables 

Business

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und erfahren Sie hier alles rund um unseren Projektmanagement Blog